.
.
.
.
Neues
Fotos 2007
Fotos von Zschillichau
Historische Fotos
Naturfotos
Geschichte
Gästebuch

Impressum
.
.


Besucher
Besucher der Seite
.
.
.
*
*
Wetter für Morgen
.
*
*
Zschillichau,
ich wuchs hier auf, ganz ohne Sorgen,
in deinen Mauern war ich geborgen.
Du warst mir Heimat, und bist es noch heut.
Ich geh nicht weg!
Und muss ich einst gehen, mein großer Gott,
dann segne  meinen Heimatort.
                                      M.H


Sollte jemand alte Bilder oder Aufzeichnungen von Zschillichau besitzen,

würde ich mich freuen,  diese zur Verfügung gestellt zu bekommen. 

Für die mir bis jetzt zur Verfügung gestellten historischen Bilder,
bedanke ich mich bei  Siegfried Sarodnick,  Marta Richter,  Hannelore und Timo Kröner, Rudi Lieschke, Traudel Scharfenberg  geb. Schuster, Tino Kalich und Helga Hämsch.


matthias@deutsch-zschillichau.de


.




Astrologische Beratung


Individuelle Berechnung und Auswertung Ihres Geburtshoroskops auf der Grundlage von Geburtsdatum, -zeit und -ort

Zeitqualitäten erkennen und nutzen

-Deutung nach Klassischer Astrologie und Planetenbildern

Maria Ulbrich
Tel. 01739113143 oder 03591270613

email



Foto "Wilde? Pferde
"
.
.












Ballonfahrt  über  unsere  Heimat  mit  Erwin  und  Melanie  Wonsack  als  Passagiere.














Das Treffen


 ehemaliger und gegenwärtiger Zschillichauer

am 3. Mai 2008  mit über 140 Gästen


Foto: Siegfried SarodnickFoto: Siegfried SarodnickFoto: Siegfried Sarodnick
Foto:  Gero MittaschFoto:  Gero MittaschFoto:  Gero Mittasch
Foto:  Gero MittaschFoto:  Gero MittaschFoto:  Gero Mittasch


Ein ruf erschalt aus Zschillichau,

ob  Kind, ob Kegel, Mann ob  Frau.

Wir wurden alle eingeladen

Ins Gästebuch uns einzutragen.

 

Am 3. Mai, man traf sich gerne,

es kamen viele aus der Ferne.

Das ganze Dorf hat mitgemischt.

Uns Kaffee, Kuchen aufgetischt.  

 

Es war ein Treffen einzig  schön,

wir wollten nicht nach Hause gehen.

So viele Freunde und Bekannte,

ob Neffe, Enkel, Onkel, Tante.

 

Wir trafen uns in froher Runde,

es gab Gespräche- frohe Kunde.

In Eintracht und Zufriedenheit

Und viel zu schnell verging die Zeit.

 

Wer hat das Wunder wohl Vollbracht

Uns allen so viel Freud gemacht?

Den Machern wolln wir ohne Zagen

Ein herzlich liebes Danke sagen.

Für Alles, was ihr tut viel Mut

Das wünschen Traudel, Rita, Peter, Ruth.



v.l. Ruth, Traudel, Peter und Rita (geb. Schuster) beim Musizieren
v.l. Ruth, Traudel, Peter und Rita (geb. Schuster) beim Musizieren







H e x e n b r e n n e n   2008


Hexenbrennen, gemalt von Martin Hämsch 1944


Fotos:  Erwin Wonsack








Silvesterfeier ins Jahr

2008